Home
Das Internet ist in letzter Zeit zu einem unentbehrlichen Kommunikations- und Informationsmedium geworden. Dass das Internet im Unterricht thematisiert werden muss, ist unbestritten. Der sinnvolle Umgang damit, sowohl in didaktischer und methodischer Sicht, bereitet  jedoch noch oft Schwierigkeiten.

Diese Internetseite wurde erstellt, um in unregelmäßiger Folge Projekte vorzustellen, um mit anderen Lehrern in Kontakt zu treten und Material auszutauschen. Dabei sollen die vorgestellten Seiten nur Arbeitsanregungen darstellen, wie man die nahezu unbegrenzten Möglichkeiten des WWW sowohl im Religions- und Deutschunterricht nutzen kann, um darauf aufzubauen.


Franz Stempfer, StR (RS), 02.12.2012